Kategorien
auf jeden Fall Lektüren

Das Bizarre verhilft uns dazu, die Welt zu verstehen

In der Tat werden keine Neuerscheinungen in Polen so sehr erwartet und es wird dann kein anderes Buch so schnell in die Hand genommen wie eines von Olga Tokarczuk. Somit will ich den treuen wie auch den zum ersten Mal nach einem Buch von Tokarczuk greifenden LeserInnen sagen, dass der Band „Die grünen Kinder“ ein neues Kapitel darstellt, wie auch eine Wiederentdeckung – des Bizarren.

Beitrag lesen
Kategorien
auf alle Fälle Texte

Schon bald

Eine Lesung von Zsuzsanna Gahse

Beitrag lesen
Kategorien
im schönsten Fall Geschichten

Die Wirklichkeit kann warten

Leo Tolstois Geschichtensammlung „Die leere Trommel“

Beitrag lesen
Kategorien
auf jeden Fall Lektüren

Nach Mattias

ein Roman von Peter Zantingh, gelesen von Judith Kuckart.

Beitrag lesen
Kategorien
auf jeden Fall Lektüren

Bartleby, der Schreiber

Fragen Sie mich nicht nach den Gründen dafür, dass „Bartleby, der Schreiber“ von Herman Melville in Zeiten einer globalen Pandemie die einzig richtige Lektüre ist. Sie bekommen von mir keine schlüssige Erklärung.

Beitrag lesen
Kategorien
auf alle Fälle Texte

Inventar der Gegend

Du willst schon wieder versinken gehst in den hintersten Winkel auf der Suche nach einem sichern Versteck du willst schon wieder verschwinden auf einmal bist du weg. Du willst ins Weite gehn

Beitrag lesen
Kategorien
auf jeden Fall Lektüren

Eine „Collage aus Sperrmüll“

Zu Helena Adlers „Die Infantin trägt den Scheitel links“

Beitrag lesen
Kategorien
auf jeden Fall Lektüren

Nur kein Gefühl aufkommen lassen!

An Hans Joachim Schädlich haben wir den Sparmeister der neuen deutschen Literatur. Kein Wort zu viel, keine Einmischung eines deutenden Verfassers, keine Handreichungen an ein Publikum, das sanft durch das 20. Jahrhundert geleitet werden will. Alles ist auf Verknappung angelegt. Die Sätze wirken in ihrer Schroffheit gedrängt, so wie aus ihnen Informationen abgepresst werden. Auf […]

Beitrag lesen
Kategorien
auf alle Fälle Texte

Drei Gedichte

von Christian Lorenz Müller

Beitrag lesen
Kategorien
auf jeden Fall Lektüren

Was auch immer noch kommen mag, ich erwarte es geduldig

Zu Xaver Bayers „Geschichten mit Marianne“

Beitrag lesen