Kategorien
von Fall zu Fall Fragen

Sprachkaskaden

© Literaturverlag Droschl

Bettina Gärtner im Gespräch darüber, wie sie sich einer Sprachform künstlerisch annähern konnte, der sie selbst ausgesetzt war, und wie sich sprachliche Herangehensweisen ändern oder selbst abschaffen, wenn sie von der Realität eingeholt werden.

Ihr Roman Herrmann, aus dem Bettina Gärtner im zweiten Video liest, ist dieses Jahr im Literaturverlag Droschl erschienen.


Die Autorin hätte am 3. November 2020 im Literaturhaus Salzburg ihr Buch vorgestellt, veranstaltet von prolit und Literaturforum Leselampe. Hier haben Sie die Möglichkeit, in den Roman „Herrmann“ hineinzuhören.

Mehr Informationen zum Buch und zur Autorin finden Sie hier.


Beitrag teilen/drucken:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.